Category

Food Friday

Category

Food Friday | Wein und Tapas

What grows together goes together! Dies ist eine Weisheit aus der Welt des Wein und Food-Pairings. Was k√∂nnte also besser zu spanischem Rotwein passen als spanische Tapas – oder was passt besser zu spanischen Tapas als spanischer Rotwein? ūüėČ Grunds√§tzlich kann man sich aus der gro√üen Welt der Tapas das aussuchen, was einem am besten schmeckt. Wir haben hier ein paar Ideen f√ľr euch.

  • Spanischer K√§se: Manchego, Idiazabal, Roncal oder Zamorano
  • Fisch und Meeresfr√ľchte: von Garnelen, √ľber Sardinen bis hin zu Muscheln & Stockfisch – am besten m√∂glichst frisch
  • Fleisch: Serrano-Schinken, spanische Salami aka Chorizo oder Salchich√≥n
  • Gem√ľse: Kartoffeln, Tomaten, Paprika, Auberginen, Artischocken, Bratpaprika (in Oliven√∂l angebraten und mit Meersalz bestreut) und nat√ľrlich Knoblauch (Aioli!) und Chili
  • Fr√ľchte: Oliven und gutes Oliven√∂l d√ľrfen genauso wenig fehlen wie Trockenobst (Datteln oder Aprikosen) und Melone

Dazu kann man eine leckere Kartoffel-Tortilla reichen. Wir haben hier eine Rezeptidee, die nat√ľrlich auch beliebig variiert werden kann:

Ihr benötigt:

  • 1/2 Chili
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 50 g w√ľrziger K√§se (gerieben)
  • frische Petersilie

Und so geht¬īs:

Kartoffeln sch√§len und in breite Scheiben schneiden. Auch die Karotten m√ľsst ihr sch√§len, l√§ngs halbieren und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel ebenso schnibbeln und die Petersilie hacken.
.
Kartoffeln f√ľr 10 Minuten k√∂cheln lassen und nach 5 Minuten die Karotten dazu geben. Das Kochwasser nach 10 Minuten abgie√üen und Kartoffeln und Karotten ausdampfen lassen.¬†Die Zeit k√∂nnt ihr nutzen um die drei Eier in einer Sch√ľssel zu verquirlen. Dann 1 Teel√∂ffel Oregano zugeben, sowie den K√§se und die gehackte Petersilie. Mit Salz und Pfeffer nach Gusto w√ľrzen.
.
Nun kommt alles zusammen! Oliven√∂l in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln anschwitzen. Dann die Kartoffeln und Karotten hinzuf√ľgen und kurz anbraten. Anschlie√üend die Eier dazugeben und gleichm√§√üig verteilen und bei niedriger Hitze circa 5 Minuten durchstocken lassen. Nun kommt das Kunstst√ľck: Die Tortilla vorsichtig wenden und von der anderen Seite einige Minuten anbraten. Fertig. Viel Spa√ü bei eurem Tapas-Abend!
.
W E I N E M P F E H L U N G
Wir empfehlen euch die Rotweine von Can Leandro aus Spanien.
Der Essencials 4 Mesos¬†ist ein saftiger Rotwein aus Spanien, dem man die N√§he zum Meer und die H√∂he, in der er angepflanzt wird, anmerkt. Denn die kalte Brise vom Meer und die k√ľhleren N√§chte lassen die sonst so schwere Rebsorte Monastrell fruchtbetont und ausgewogen im Glas wirken.
Der große Bruder Essencials 9 Mesos ist kräftiger, konzentrierter und im Geschmack marmeladiger als sein kleiner Bruder. Seine großen Muskeln bekommt er durch die längere Zeit (9 Monate) in 225 Liter umfassenden Holzfässern.

 

Food Friday x Weinwissen | Wein und Käse

Wein und K√§se passen super zusammen! Doch so richtig Spa√ü macht es nur, wenn man den richtigen K√§se zum richtigen Wein matcht. Dabei kann es ganz sch√∂n kompliziert werden, denn es gibt mindestens so viele unterschiedliche K√§sesorten, wie es Weine gibt. Wir haben deshalb f√ľr euch 5 einfache Tipps, wie diese Herausforderung gelingt.

5 Tipps zur Kombination von Wein und Käse

1. Kräftiger Käse passt besser zu kräftigem Wein. Leichter Käse passt besser zu eher milderen Käsesorten.

2. Fette Rotweine passen gut zu gereiftem Käse.

3. Schaumweine und Weichkäse sind eine wunderbare Kombi.

4. Ein ordentlicher Stinkek√§se passt super zu s√ľ√üen Weinen, zum Beispiel zur Sp√§tlese vom Oberh√§user Rotenberg.

5. Wem die ersten vier Tipps immer noch zu riskant sind: Ein fester, nussiger Käse (wie ein klassischer Schweizer Käse) passt zu einem easy-drinking Rotwein, zum Beispiel dem Natura Nostrum (eine Cuvée aus Syrah und Grenache).

Wie bei allem gilt sowieso: Probieren geht √ľber Studieren. Also testet doch einfach mal was eure Lieblingskombination ist. Das einzige was dabei z√§hlt, ist, dass es euch schmeckt. Als Starthilfe empfehlen wir unser Cheesy Package!

Food Friday | Quiche

Und weiter geht unsere kulinarische Reise nach Frankreich.¬†Herzhafter M√ľrbeteig mit einer cremigen F√ľllung aus Broccoli, getrockneten Tomaten und Parmesan machen aus der franz√∂sischen Spezialit√§t Quiche eine genussvolle vegetarische Variante.¬†Schmeckt k√∂stlich, egal ob warm oder kalt!

Das braucht ihr

250 g Mehl
125 g kalte Butter
4 Eier
700¬†g¬†Gem√ľse, wir haben Broccoli und getrocknete Tomaten verwendet
1 große Zwiebel
100 g Parmesan
200 g Schmand
frische Petersilie

Und so geht¬īs¬†

Backofen auf¬†180 Grad (Umluft 160 Grad)¬†vorheizen.¬†Quicheform (√ė¬†28cm)¬†einfetten und mit Mehl best√§uben. F√ľr den M√ľrbeteig Mehl, Butter, Ei, Salz und 2 Essl√∂ffel Wasser zu einem Teig verkneten. Die Arbeitsfl√§che mit Mehl best√§uben. Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und in die Form legen, andr√ľcken, sodass ein Rand von etwa 3cm entsteht. Den Teig mit einer Gabel mehrere Male einstechen. Teig mit Backpapier auslegen und mit Backerbsen beschweren. Dann etwa 12 Minuten vorbacken. Backpapier und Backerbsen wieder entfernen. Ist der Teig noch zu weich zum ausrollen, einfach 30 Minuten in den K√ľhlschrank legen und erst dann weiterverarbeiten. So l√§sst sich der Teig deutlich leichter ausrollen

F√ľr den Belag Gem√ľse waschen, sch√§len und w√ľrfeln. Zwiebel w√ľrfeln. √Ėl in eine Pfanne geben, die Zwiebeln leicht and√ľnsten. Dann das ganze Gem√ľse hinzuf√ľgen. Auf mittlerer Hitze mehrere Minuten leicht anbraten. W√§hrenddessen 3 Eier verquirlen, dann Schmand, K√§se und Gew√ľrze hinzugeben und unterr√ľhren. Gebratenes Gem√ľse auf den vorgebackenen Teig geben. Dann die Eier-Schmandmischung dar√ľber geben und verteilen. Die Quiche weitere 30 Minuten backen.

Und nat√ľrlich darf der passende Wein zu einem franz√∂sischen Menu nicht fehlen! Hier kommt unsere

W E I N E M P F E H L U N G

Wein.Beginner | Grauburgunder von Doro W√∂rner: Nashi, W√ľrze, Schmelz!¬†Der Wein schmiegt sich der Zunge an und verabschiedet sich mit einem leichten Schmelz, der wunderbar zum Essen passt.

Wein.Lover | Weissburgunder vom Weingut Gabel: Elegant, K√ľhl, Beeindruckend!¬†Elegant und k√ľhl, aber kr√§ftig und mit unverkennbaren R√∂staromen. Der Holzeinsatz verleiht dem Wein eine wunderbare Cremigkeit.¬†Bon appetit!

Wein.Nerd | Vertruen Riesling: Spritzig, Zitrus, Apfel! Die Verbindung von Frucht mit animierender Säure im Vertruen Riesling passt wunderbar zu unserer kräftigen Quiche.

Food Friday | Asiatischer Glasnudelsalat

Leckere Gew√ľrze, frisches Gem√ľse und eine gesunde Sch√§rfe? Das ist typisch f√ľr die asiatische K√ľche & wir bekommen davon einfach nicht genug! Einer unserer absoluten Favoriten ist der schnelle Glasnudelsalat mit Garnelen & frischem Koriander.

Schmeckt nach Fernost und stillt das Fernweh – ein bisschen zumindest. Dazu trinken wir einen knackigen Sauvignon Blanc aus S√ľdafrika. Gelb-gr√ľne Fr√ľchte, frisch gem√§htes Gras und eine ganz feine S√§ure machen ihn zum idealen Begleiter bei sch√§rferen Gerichten. Mit geschlossenen Augen k√∂nne man fast meinen, in einer thail√§ndischen Gark√ľche zu sitzen.

Und so geht¬īs

Ein echtes Rezept gibt es eigentlich gar nicht. Wie bei jedem Salat vermischt man einfach die Zutaten und kann alles seinem eigenen Geschmack anpassen. Hier kommt der Vorschlag von unserem GW-Team-Mitglied Suzan.

Glasnudeln nach Packungsangabe zubereiten. Garnelen mit Knoblauch und Chili in einer Pfanne anbraten. Wer es lieber vegan mag, kann auch Tofu statt Garnelen nehmen. Ansonsten Gurken, Mango und Papaya kleinschneiden. Frischen (!) Koriander und frische Minze hacken um sie am Ende dar√ľber zu streuen. Erdn√ľsse und/oder Cashews sorgen f√ľr etwas biss. Aus dem Saft von einer frischen Limette und Orange, sowie Soja-Sauce l√§sst sich ein leckeres Dressing machen. Zum Schluss alles vermengen, Garnelen draufgeben und mit hellen & dunklen Sesamsamen bestreuen. Fertig ist der perfekte Fr√ľhlingssalat.

Wein.Beginner | Cuv√©e Wei√ü „Wolfsoakt“ vom Weingut Bernhard: Maracuja, Quitte, Saftig!¬†Das hier ist auf jeden Fall der Party-Wein aus der Wolfspakt-Linie. Ein Wolf im Hawaiihemd, quirlig, etwas aufgedreht und spa√üig. Passt perfekt zum exotischen Salat!

Wein.Lover | Riesling Feinherb von der Hinterland Connection: Saftig, Spritzig, Riesling!¬†Wir sind Fan von diesem S√ľ√üe-S√§ure-Spiel. Der Wein wurde quasi passend zum asiatischen Glasnudelsalat gemacht.

Wein.Nerd | Sauvignon Blanc von Strandveld Vineyards: Knackig, Grasig, Gelb-Gr√ľn!¬†Vom windigen Ende des afrikanischen Kontinents kommt dieser knackige Sauvignon Blanc. Wenn man ihn in einem Wort zusammenfassen sollte, dann w√§re es wohl ‚Äěerfrischend‚Äú. Wunderbar f√ľr den Fr√ľhling.

 

 

Food Friday | Vietnamesische Sommerrollen

Heute gibt es, die gerade in den Sozialen Medien beliebten, Sommerrollen. Wir wollen schließlich, dass unsere Gerichte nicht nur geschmacklich sondern auch optisch was hermachen.

Wir haben uns also bem√ľht, die Rollen in Regenbogenfarben zu bef√ľllen: Karotten, Paprikas in gelb & rot, Sprossen, heller und schwarzer Sesam, Glasnudeln, in Sojaso√üe angebratener R√§ucher-Tofu & Salat. Dazu gab’s einen Erdnuss-Dip und ’n Gl√§schen Ros√©.

Einfach f√ľllen und ganz locker leicht rollen, haben wir gedacht. Dem ist leider nicht so, das ganze Unterfangen war doch etwas schwieriger als erwartet. Es folgen drei Tipps, die wir euch w√§rmstens ans Herz legen wollen:
‚Ā†‚†Ä
1. Die nassen Reisbl√§tter nicht auf ein Holzbrett legen (-> es klebt f√ľr immer)‚Ā†‚†Ä
2. Weniger F√ľllung ist oft mehr‚Ā† (-> Reispapier liebt es zu rei√üen)‚Ā†‚†Ä
3. Die fertigen Rollen NIEMALS aufeinanderstapeln (-> Negativbeispiel auf obigem Foto)‚Ā†

Geschmeckt hat es dann zum Gl√ľck trotzdem!

W E I N E M P F E H L U N G: 

Wein.Beginner | Ros√© von der Weincrowd: Hibiskus, Roter Apfel, Charmeur! Roter Apfel, Hibiskus und Kirschjoghurt vermengen sich im Mund zu einer schmatzig-s√ľffigen Kombi, die mit einem kleinen S√ľ√üeschw√§nzchen in den Rachen kullert.

Wein.Lover | Sekt vom Weingut Stein: Bubblig, Spassig, Unpr√§tenti√∂s! Geiler Sekt von der Nahe. Nicht ganz so trocken und das ist auch gut so. Die leichte Rests√ľ√üe passt wie Arsch auf Eimer zu der S√§ure vom Riesling und macht das Ganze einfach rund.

Wein.Nerd | Riesling Feinherb von WillemsWillems: Margarita mit Tischfeuerwerk! Ein bisschen Salz auf den Lippen und dann machen sich Zitrusaromen breit. Dazu Schiefer- und Feuersteinnoten eingebunden in fruchtige Spritzigkeit.

Food Friday | Meatballs

Heute gibt es ein deftiges Rezept, denn gerade in der aktuellen Zeit haben wir doch alle¬†richtig Lust auf das beste Soulfood:¬† saftige Hackfleischb√§llchen, auch Meatballs genannt, die im Ofen √ľberbacken werden. Klingt doch mega oder? Wir finden ohnehin, dass fast alles immer direkt besser ist, wenn man es mit K√§se √ľberbackt! Da sollte man auch nicht geizig sein. Also haut da ruhig ordentlich was drauf und g√∂nnt euch die volle Dr√∂hnung Seelenfutter. Aktuell ist nicht die Zeit daf√ľr, Kalorien zu z√§hlen ūüėČ

Das braucht ihr:

F√ľr 4 ordentliche Portionen / ca. 15 Meatballs:

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 Packung Nudeln (zum Beispiel Spaghetti)
  • 1 Ei
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 H√§nde voll frischem Basilikum
  • 3 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2-3 EL Oliven√∂l
  • 2 H√§nde voll Dattel- oder Cherrytomaten
  • 1 Dose gehackte Tomaten (400g)
  • 2 TL Tomatenflocken
  • 2 TL Oregano
  • 2 TL Chiliflocken, ohne Kerne
  • 1 TL Thymian
  • 1 Mozzarella
  • Parmesan

Und so geht¬īs

F√ľr die Hackfleischmasse zun√§chst das Fleisch in eine Sch√ľssel geben. Die Rinde vom Toastbrot abschneiden und das Brot in kleine W√ľrfel schneiden und mit etwas Milch √ľbergie√üen und darin aufweichen lassen. Sobald das Toast sich vollgesaugt hat, etwas ausdr√ľcken und zum Fleisch geben. Das Ei dazu sowie auch je 1 TL Salz und Pfeffer (sind alles ca. Angaben, w√ľrzt nach eurem Geschmack ūüôā )

Knoblauch und Zwiebel sowie die Hälfte des Basilikums klein schneiden. Alles schön vermengen (geht tatsächlich am besten mit den Händen) und mit Hilfe eines Eisportionierers in gleich große Bällchen formen und im Olivenöl kurz von allen Seiten anbraten.

Sobald die Meatballs von allen Seiten kurz angebraten sind, einmal alle aus der Pfanne nehmen und auf Seite stellen. In der Pfanne dann die gehackten Tomaten, alle restlichen Gew√ľrze und den restlichen frischen Basilikum hinzugeben. Dazu dann die frischen Tomaten (halbiert) und alles kurz aufkochen lassen. Dann schnappt euch eine gro√üe Auflaufform und packt alles da rein. Dar√ľber dann noch geschnittenen Mozzarella und bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) knapp 45 Minuten backen lassen.

 

 

 

 

 

 

W√§hrend die Meatballs im Ofen sind Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Wenn alles fertig ist,¬†geh√∂rt nat√ľrlich noch etwas frisch geriebener Parmesan und auch noch bisschen frischer Basilikum oder auch Chiliflocken obendrauf. Dazu ein gro√ües Glas Rotwein und das Essen ist perfekt!

Wein.Beginner | 5 Elementos Tinto von Casa Relvas aus Portugal: Brombeere, Mokka, Tabak!¬†Dieser Wein kann ziemlich viel f√ľr kleines Geld. Da sind zun√§chst dunkle Fr√ľchte. Dann denkt mal an den Duft eurer Finger, wenn ihr Tomaten vom Stiel entfernt. Und zu Beeren und W√ľrze kommen Sekund√§raromen wie Mokka, Vanille, Tabak und Leder. Passt perfekt zu einem deftigen Gericht wie diesem.

Wein.Lover | Mouth Bomb von Zio Porco Wines aus Italien:¬†Die Mouth Bomb kommt unfiltriert in die Flasche und tief Rubinrot wieder raus. Begleitet wird sie dabei durch Aromen von Kirsche, dunklen Fr√ľchten und Tabak.

Wein.Nerd | Porcheria von Zio Porco Wines aus Italien: Rund, Elegant, Langanhaltend!¬†Eine schweinische Cuv√©e aus dem Veneto von Contr√† Soarda. Reife rote Fr√ľchte dominieren die Nase und werden durch das sch√∂n eingebundene Holz unterst√ľtzt. Schmeckt zum Essen, genauso wie danach wenn man sich noch etwas in den Wein reindenken kann.

 

 

Food Friday | Avocado Toast

So einfach und so genial! Dazu ein richtiges Brett im Glas: der Panxut von Can Leandro. Das solltet ihr unbedingt einmal probieren, wir verraten auch wie es geht ūüėČ

Ihr braucht:

  • Sauerteig(!)brot, entweder beim B√§cker eures Vertrauens oder ihr legt selbst Hand an
  • Avocados (eine pro 2 Brotschreiben)
  • 250g braune Champignons
  • justspices Caf√© de Paris-Gew√ľrz
  • Eine Hand voll Koriander
  • Gutes Oliven√∂l

Und so geht¬īs:

Ihr bereitet den Avocado-Smash vor: Einfach die Avocados von Schale und Kern befreien und mit einer Gabel in einer Sch√ľssel zerdr√ľcken. Dazu sollten die Avocados entsprechend reif & weich sein. Diese w√ľrzt ihr dann mit ordentlich Salz, Pfeffer und dem Gew√ľrz von justspices. Wenn ihr m√∂gt k√∂nnt ihr auch 1-2 frische (je nach Menge an Avocados) Knoblauchzehen hinzugeben.

Ihr wascht die Pilze und schneidet sie in d√ľnne Scheiben. In einer Pfanne erhitzt ihr etwas Oliven√∂l (nicht zu viel!) und gebt die Pilze hinein, wenn das √Ėl hei√ü ist. Auf mittlerer Stufe sautiert ihr die Pilze: also bratet sie von jeder Seite etwas an. Dazu die Pilze sch√∂n durch die Pfanne w√§lzen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt das Beste: √∂ffnet den Wein und gebt einen Schluck √ľber die Pilze. Ihr k√∂nnt euch auch gerne schon einmal das erste Glas einschenken. Gerade dem Panxut tut etwas Luft vor dem ersten Schluck gut. Die Pilze sind fertig wenn sie sch√∂n gold-braun sind und der Wein einreduziert ist.

Parallel k√∂nnt ihr in einer zweiten Pfanne die Brotscheiben r√∂sten. Schneidet dazu einfach die gew√ľnschte Menge Scheiben Sauerteigbrot ab, nicht zu d√ľnn! Diese r√∂stet ihr in einer Pfanne mit etwas Oliven√∂l von jeder Seite an.

Jetzt noch schnell den frischen Koriander waschen und schnibbeln. Dann kann angerichtet werden: Scheibe Brot, ordentlich Avocado-Smash, ein paar Champignons draufgeben und den Koriander (wer mag auch noch etwas vom justspices-Gew√ľrz) dar√ľber streuen. Voil√°, lasst es euch schmecken!

Wein.Beginner | Sole et Luna vom Weingut Karl May: Kirsche, Vanille, Rund! Der Wein hat Kraft und Struktur, ist aber gleichzeitig herrlich samtig. Er passt nicht nur abends, sondern auch mal gut zum Mittagssnack.

Wein.Lover | Chardonnay & Weissburgunder vom Weingut Bernhard: Wiesenheu, Mirabelle, Straight!¬†Gelbe Fr√ľchte und frisches Wiesenheu √ľberkommen euch schon direkt in der Nase. Sanft und elegant mit einer frischen S√§ure ist der erste Eindruck im Geschmack. Im Abgang √ľberzeugt der Wein mit sch√∂nem Schmelz. Wer die Pilze lieber mit Wei√üwein, als mit Rotwein abl√∂schen mag, sollte zu dieser Flasche greifen ūüėČ

Wein.Nerd | Panxut von Can Leandro: Cassis, Orangenzeste, Kr√§utrig!¬†Was die Jungs von Can Leandro aus dieser fast vergessen Rebsorte, Bonicaire, zaubern, ist wirklich beeindruckend. Aus dem Glas str√∂mt einem eine wahnsinnig frische Frucht entgegen, ein Mix aus Johannisbeere, reifer Erdbeere und Orangenzeste. Wenn man den ersten Schluck nimmt, bleibt der Wein frisch und leichtf√ľ√üig. Am Gaumen entwickelt er sich dann in eine kr√§utrig-w√ľrzige Richtung und bekommt Druck und Kraft.

Food Friday | Rhoihessische Tapas

Unsere Angie aus dem GW-Kundenservice hat sich f√ľr den Food Friday in ihrem wohl bekannten Terrain bewegt: Die Office-K√ľche. Angie ist leidenschaftliche B√§ckerin & K√∂chin und hat heute Leckerbissen aus unserer Heimat gezaubert:¬†Rhoihessische Tapas! Dazu geh√∂ren selbstgebackene Wingertsknorze, ein Carpaccio von Handk√§s, Rote Beete & Apfel sowie vier verschiedene Variationen unseres hei√ü geliebten Spundek√§s. Ihr k√∂nnt euch nicht vorstellen, wie lecker das war!
Wir verraten euch wie es geht.

Woiknorze (nach einem Rezept von kochbar.de):
350 g Weizenmehl Type 1050
150 g Roggenvollkornmehl
2 g Hefe frisch
330 g Wasser, lauwarm
10 g Salz
50 ml WalnussРoder Rapsöl
40 g Röstzwiebeln
40¬†g R√§ucherschinken (f√ľr eine vegetarische Variante einfach weglassen)
1¬†TL K√ľmmel
Mehle mischen. Hefe im lauwarmen Wasser aufl√∂sen. Mehle, Hefewasser und Salz ca. 3 Min. verkneten. Danach das √Ėl zugie√üen, 2 Min einkneten und dann alles 5 Min. weiter kneten. (Bei einer K√ľchenmaschine mittlere Stufe). In der Zwischenzeit den Schinken klein schneiden.¬†Wenn ein glatter Teig entstanden ist, der sich beim Kneten von der Sch√ľsselwand l√∂st, R√∂stzwiebeln, Schinken und K√ľmmel einstreuen und kurz unterkneten. Eine neue , gr√∂√üere Sch√ľssel innen mit √Ėl ausstreichen, den Teig hinein legen und seine Oberfl√§che auch leicht mit √Ėl bestreichen. Sch√ľssel gut abdecken und f√ľr mindestens 12 Stunden in den K√ľhlschrank stellen. Ideal √ľber Nacht, und wenn es l√§nger als 12 Std. wird, ist es auch nicht schlimm.
Nach der Ruhezeit den Teig aus der Sch√ľssel auf eine bemehlte Fl√§che st√ľrzen. Mit gut bemehlten H√§nden flach dr√ľcken und zu einem Rechteck von 28 x 18 cm formen. Dieses 1 x l√§ngs und 1 x quer durchschneiden. Die 4 kleineren Rechtecke dann noch einmal l√§ngs halbieren und jeweils von der einen Schmalseite her zylinderf√∂rmig aufrollen. Leicht andr√ľcken und – mit der Naht nach unten – mit beiden H√§nden zu einer 20 cm langen Rolle formen. Dabei behutsam ca. 4 – 5 x in sich verdrehen (so, als wenn man ein Tuch auswringt). Mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit warmem Wasser bestreichen oder bespr√ľhen und bemehlen. Mit einem Tuch abdecken und 45 Min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 250¬į ohne Umluft anheizen. 10 Min.vor Ablauf der Ruhezeit der Teiglinge einen flachen Br√§ter mit 750 ml hei√üem Wasser bef√ľllen, in den Backofen stellen und mit vorheizen. Dann das Blech auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und zun√§chst 10 Min. backen. Danach den Br√§ter mit dem hei√üen Wasser aus dem Ofen nehmen ( Vorsicht, Verbrennungsgefahr ! ), Hitze auf 230¬į herunter schalten und 12 Min. weiter backen. Danach einen Holzl√∂ffel in die Ofent√ľr stecken, noch weitere 2 Min.¬†backen, heraus nehmen und auf einem Gitter abk√ľhlen lassen.
.
Drei Varianten vom Spundekäs (nach einem Rezept von rheinhessen.de)

1 Pckg. Butter
200 g Frischkäse
200 g Magerquark
Wildkräuterpesto
8 eingelegte Trockentomaten
1 EL Tomatenmark
1 Zehe Knoblauch
frischer Oregano & ein Zweig Rosmarin
150 g Ziegenfrischkäse
weißes Weingelée/Honig

Die Butter in einer Sch√ľssel bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Mit einem Handr√ľhrger√§t schaumig wei√ü aufschlagen. Quark und Frischk√§se und eine guten TL Salz damit verr√ľhren. Die Masse in zwei Sch√ľsseln aufteilen. Getrocknete Tomaten mit 3 EL der Tomatenmarinade, gesch√§lter Knoblauchzehe und Bl√§ttchen von einem Zweig Oregano und frisch gemahlenem Pfeffer mixen. Das erhaltene Tomatenpesto unter eine Masse r√ľhren, die andere mit 2 EL Wildkr√§uterpesto verfeinern.

F√ľr die dritte Variante einige Bl√§ttchen von einem Zweig Rosmarin abstreifen und fein hacken. Mit 150 Gramm Ziegenfrischk√§se und einem Teel√∂ffel wei√üem Weingel√©e mit Hilfe eines L√∂ffelr√ľckens verkneten. Nach Wunsch mit (wei√üem) Pfeffer w√ľrzen. Masse kalt oder unter dem Backofengrill gratiniert zu den vorab gebackenen Laugenknorzen reichen.

Handkäs-Rote Beete-Carpaccio (nach einem Rezept von rheinhessen.de)

Harzer Käse
Rote Beete Knolle
Apfel
Sellerie
Joghurt
Salz, Pfeffer
Walnuss
F√ľr die Marinade:
Bunte Gem√ľsezwiebel
Weißwein-Essig
√Ėl
Honig
Salz
K√ľmmel
Senfsaat
Kapuzinerkresse
Zubereitung:
Harzer K√§se aus dem K√ľhlregal in feine, runde Scheiben schneiden, ebenfalls den Apfel. Die Rote Beete kann roh als Rohkost oder gekocht verarbeitet werden. Als Dressing mischen wir den milden Wei√üwein-Essig aus Rheinhessen mit etwas √Ėl, Honig, Salz und K√ľmmel und ganzen Senfk√∂rnern sowie fein gehackter roter Gem√ľsezwiebel, die wir dann √ľber die Carpaccio-Scheiben tr√§ufeln. Zur Dekoration obenauf die ges√§uberte Kapuzinerkresse verteilen.

F√ľr den Sellerie-Salat reiben wir eine Viertel Sellerie-Knolle und vermischen diese mit etwas Joghurt, Wei√üweinessig, Salz und Pfeffer sowie gehackten Waln√ľssen.

W E I N E M P F E H L U N G:

Wein.Beginner | Ein Liter RSLNG von der Kurf√ľrsten Kellerei: Zitrone, Apfel, Klar!¬†Gerader Riesling mit frischer S√§ure und klarer Frucht. Kein Schnickschnack, sondern einfach guter Wein aus Rheinhessen.
Wein.Lover | Rosé von der Hinterland Connection: Himbeere, Knackig, Prickelnd! Super erfrischender Rosé aus dem rheinhessischen Hinterland. Im Fokus steht eine saftige Beerenfrucht, die durch knackige Säure und einen Hauch Minze ergänzt wird.
Wein.Nerd | Vertruen Grauburgunder: Saftig, Rund, Lang! Saftig und rund mit reifer Frucht und satter Kraft, die beim Vertruen noch durch einen dezenten Holzeinsatz unterst√ľtzt wird. Spitze zum Essen.

Food Friday | Kartoffel-Lauch-Suppe

Die Fastenzeit ist seit Mittwoch eingeleitet und wir wollen ganz ehrlich sein: Auf guten Wein k√∂nnen und WOLLEN wir einfach nicht verzichten. Daf√ľr wurde es heute auf unseren Tellern mal wieder etwas leichter und vor allem vegan, nach der ganzen V√∂llerei an Fassnacht. Unser Werkstudent Sascha hat sich den P√ľrierstab geschnappt und eine leckere Kartoffel-Lauch-Suppe aufgetischt.‚Ā†¬†Der Lauch bringt leichte Sch√§rfe in die Suppe und die Kartoffeln sorgen f√ľr eine optimale Cremigkeit. Einfach, schnell und super lecker.‚Ā†

Und so geht¬īs (nach einem Rezept von veganvibes.de):

  • 30¬†ml¬†Brat√∂l oder ein anderes hocherhitzbares √Ėl
  • 2¬†Knoblauchzehen¬†–¬†gesch√§lt und fein gehackt
  • 2 Schalotten¬†–¬†gesch√§lt und fein gehakt
  • 2 gro√üe Stangen Lauch
  • 500¬†g¬†Kartoffeln¬†–¬†gesch√§lt und in St√ľcke geschnitten 4 mittelgro√üe Kartoffeln
  • 1500¬†ml¬†Gem√ľsebr√ľhe
  • 1¬†TL¬†Kreuzk√ľmmel
  • 1¬†Lorbeerblatt
  • eine Messerspitze Muskat
  • 50¬†g¬†Cashews

Cashews eine Stunde in hei√üem Wasser einweichen (alternativ 6 Stunden vorher in kaltem Wasser).¬†Gro√üen Topf mit Brat√∂l auf dem Herd erhitzen. Knoblauch und Zwiebel glasig d√ľnsten. Lauch und Kartoffelst√ľcke dazugeben und weitere 3 Minuten glasig d√ľnsten. Mit Gem√ľsebr√ľhe abl√∂schen. Kreuzk√ľmmel, Lorbeer, Muskat, Salz und Pfeffer nach Belieben dazugeben und zum Kochen bringen. Sobald die Suppe kocht, auf mittlere Hitze zur√ľckdrehen und¬†15 Minuten¬†k√∂cheln lassen. Nach Ablauf der Kochzeit die Suppe in einem Mixer geben. Bitte vorsichtig arbeiten, da die Fl√ľssigkeit sehr hei√ü ist, Cashews dazugeben und so lange Mixen, bis eine cremige Suppe entstanden ist. Alternativ mit einem Zauberstab oder einem anderen Handmixer arbeiten. Suppe in Teller aufteilen, (optional) mit schwarzem Sesam, Oliven√∂l und Sojasahne toppen und genie√üen! H√§lt bis zu 2 Tagen abgedeckt im K√ľhlschrank, eingefroren bis zu 4 Wochen. Eignet sich sehr gut zum erneuten Erw√§rmen.

W E I N E M P F E H L U N G

Zum Essen getrunken haben wir den Grauburgunder Рvom lehmigen Sand vom Weingut Baumberger. Der Wein von Jungwinzer Carl ist eine echte Wucht. Ein Wein, der von seiner Frucht lebt, ohne die derberen, erdigen Töne außer Acht zu lassen. Unbedingt probieren!

Wein.Beginner | Good Vibes von Hinterland Connection: Animierend, Erfrischend, Melone! Good Vibes ist unangestrengt animierend. Ein Cuvée aus Weißburgunder, Silvaner und Chardonnay. Schmeckt erfrischend, gelb, sonnig! Good Vibes eben.

Wein.Lover | Weisser Burgunder von Bettina Schuhmann: Mirabelle, Birne, Schmelz! Dieser Wein hat etwas Fruchtiges, ist dabei aber nicht knallig, sondern eher subtil. Dazu kommt ein Hauch von Holz, der ihm eine feine W√ľrze gibt und zus√§tzlich knackige S√§ure und ein bisschen Salz.

Wein.Nerd | Grauer Burgunder von Carl Baumberger: Kernig, Straight, Apfelchips!

Food Friday | Flammkuchen

Uns hat eine Nachricht von Jimmy, einem GW-Kunden, erreicht, ob er nicht mal f√ľr uns Flammkuchen machen darf. Da haben wir nat√ľrlich direkt JA gesagt! Als leidenschaftlicher Flammkuchen-Liebhaber hat er eine Sammlung seiner besten Rezepte in Buchform herausgebracht und hat glatt zu jeder Kreation auch noch eine Weinempfehlung dazu geschrieben.

Von der Idee waren wir so angetan, dass wir euch das liebevoll gemachte B√ľchlein nicht vorenthalten wollen:¬†HIER¬†klicken. Auch das Rezept zu obigem, herbstlichen Flammkuchen sollt ihr bekommen: Den Boden mit Schmand bestreichen; K√ľrbisspalten, Birnenscheiben, Zwiebelst√ľcke, geriebenen Bergk√§se und Speckw√ľrfel dar√ľber verteilen; mit Salz & Pfeffer w√ľrzen und ab damit in den Ofen. Mhhh‚Ķ

 

 

 

 

W E I N E M P F E H L U N G:

Wein.Beginner | Vertruen Sauvignon Blanc: Bunt, Laut, Erfrischend!¬†Sauvignon Blanc ist der Inbegriff von knalligem Wein. Schon beim Einschenken verspr√ľht er seinen Sommerduft. Er schmeckt genauso wie wir uns einen Sauvignon Blanc vorstellen ‚Äď knackig, grasig, exotisch und einfach rundum fr√∂hlich.

Wein.Lover | Riesling Kabinett vom Weingut Michel: Lebend, Grapefruit, Blume! Der Alkoholgehalt bei diesem Kabinett ist relativ niedrig (9,5% vol.), dazu kommt die knackige S√§ure f√ľr die Frische und ein bisschen mehr Restzucker (30g/L), die aber wiederum zur S√§ure passt. Von der Frucht eher Grapefruit (Fruchtfleisch), also herb, was wunderbar mit dem floralen Touch harmoniert.

Wein.Nerd | Widder Weissburgunder vom Weingut H√∂rner: Tiefgr√ľndig, Mirabelle, Holznoten! Dieser Wein kommt aus dem kleinen Holzfass, auch Halbst√ľck genannt. Dadurch bringt er eine wunderbare Tiefe und Komplexit√§t mit sich. Der Duft von Mirabellen, wei√üen Bl√ľten und Kokos unterstreicht seinen schlanken, eleganten K√∂rper. Dieser Weissburgunder braucht Platz um sich zu entfalten – also ruhig mal die gro√üen Gl√§ser auspacken.