Wieso backen eigentlich gerade alle Bananenbrot im Homeoffice? Na, weil es einfach lecker und super schnell zubereitet ist. Wir sind natürlich auch dem Instagram-Hype verfallen und haben die leckere Kuchenalternative nachgebacken. Dafür haben wir uns die vegane & glutenfreie Variante von Anna Schuerrle (@sharypova_nna) ausgesucht. Schaut unbedingt mal bei der lieben Anna auf dem Blog vorbei. Da findet ihr das komplette Rezept und viele Tipps zum Thema gesunde & vegane Ernährung: annaschuerrle.com/veganesbananenbrot

W E I N E M P F E H L U N G

Und was trinkt man dazu? Wir empfehlen entweder einen Hammer-Süßwein oder etwas geil Prickelndes!

Wein.Beginner | PIW – Gewürztraminer Spätlese vom Weingut Hörner: Rosenblüten! Litschi! Honig! Thommy Hörner ist einer unserer PARTNER IN WINE. Hier kombiniert er exotische Süße mit frischer Litschi – das ergibt eine echte Explosion des intensiven Geschmacks im Mund. 

Wein.Lover | Bacchus Alte Reben vom Weingut Baumberger: Feige! Spearmint! Reneklode! Dieser Wein hat einen blumigen Touch, der aber nicht parfümiert wirkt. Schmeckt wie ein Hawaiihemd für die Zunge.

Wein.Nerd | Blanc de Blanc Brut von Marie Motzenbäcker: Macht vom Riechen glücklich! Hier treffen ganz feine Frucht auf spielerische Säure und machen daraus, was Sekt eigentlich sein sollte – ein Erfrischungsgetränk. Unbedingt probieren einer unserer absoluten Favoriten!

Wenn ihr mehr über das Thema Geile Schaumweine erfahren wollt, schaut doch mal in diesen Blogbeitrag dazu!